Der Kirchenvorstand von St. Martin

Aus dem Kirchenvorstand

Die Würfel sind gefallen

Am 11.03.2018 fanden in Niedersachsen die Kirchenvorstandswahlen statt.

Wir in St. Martin haben 8 Kirchenvorsteher*innen gewählt und zwei Kirchenvorsteher*innen berufen.

Neu im Team sind: Ute Mörking-Guschmann, Axel Lange und Hella Benen.

Aus dem letzten KV bleiben: Andrea Capelli, Ulrich Mönkemeyer, Mareile Niemann-Thomas, Annegret Vije und Léonie Cobec. Berufen wurden Ulrike Hehemann und Karin Börgen.

Wir sind froh, so viele kreative Menschen an Bord zu haben!

Die neue Mannschaft wurde am 17. Juni in eimem feierlichen Einführungsgottesdienst eingesegnet und hat Ihre Arbeit in der neuen Zusammensetzung bereits aufgenommen.

Über die Arbeit des Kirchenvorstandes und die Ergebnisse der Kirchenvorstandssitzungen wird regelmäßig im  Turmhahn berichtet. So sollen zum Beispiel die gefassten Beschlüsse dort in regelmäßigen Abständen bekannt gemacht werden.

Die Predigt des Einführungsgottesdienstes finden Sie hier:

/Gemeinde-leben/Kirchenvorstand